+41 62 746 00 30  AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Verkehrsunfälle über das erste Juni-Wochenende 2024 im Kanton Luzern

Selbstunfall A2

Selbstunfall A2

Bild ZVG Luzerner Polizei

Dagmersellen - Ortsteil Buchs (Autobahn A2): Selbstunfall auf der Autobahn

Am frühen Sonntagmorgen (9. Juni 2024, 00:00 Uhr) ereignete sich auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Süden ein Selbstunfall. Ein 21-jähriger Mann verlor bei starkem Regenfall die Kontrolle über das Auto. Das Fahrzeug schleuderte über die Strasse, fuhr auf eine Böschung und überschlug sich. Drei Personen wurden verletzt. Im Einsatz standen ein Rettungshelikopter und der Rettungsdienst 144. Der Gesamtsachschaden beträgt rund 5'000 Franken.

Wegen des Unfalls mussten mehrere nachfolgende Fahrzeuge abbremsen oder anhalten, wodurch es zu einem Folgeunfall auf der Autobahn A2 kam. Ein weiterer Autofahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und verunfallte. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 55'000 Franken. Im Einsatz stand die Feuerwehr Region Sursee.

Kriens (Ortsteil Obernau): Auto fährt gegen Baum

Am frühen Samstagmorgen (8. Juni 2024, kurz vor 04:00 Uhr) verursachte ein 18-jähriger Autofahrer auf der Hergiswaldstrasse einen Selbstunfall. Er fuhr mit einem Auto gegen einen Baum auf einer Mittelinsel. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst 144 zur Kontrolle ins Spital gebracht. Im Einsatz stand die Feuerwehr Kriens. Die Hergiswaldstrasse musste vorübergehend gesperrt werden. Der Gesamtsachschaden beträgt rund 15'000 Franken.

Menznau: Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

Am Freitagnachmittag (7. Juni 2024, ca. 16:15 Uhr) ereignete sich auf der Willisauerstrasse in Menznau eine Kollision zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtsachschaden liegt bei rund 23'000 Franken. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, die Beobachtungen zum Unfallhergang gemacht haben. Hinweise bitte direkt an Tel. +41 41 248 81 17.

Quelle: Luzerner Polizei

10.6.2024

Selbstunfall Obernau

Selbstunfall Obernau

Bild ZVG Luzerner Polizei

AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN - Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner für die Fenster-Sanierung

Eine nachhaltige Fenster-Sanierung beginnt mit der Zuverlässigkeit und Kompetenz der Fenster-Firma und endet auch damit. Unsere Expertise der alten Fenster an Ort ermöglicht die notwendige fachmännische Beratung. Lassen Sie sich von unserer breiten Angebotspalette überraschen, die getreu unserem Motto für «Glasklare Verhältnisse» sorgt: Kunststoff-Fenster, Kunststoff-Aluminium-Fenster, Holzfenster, Holz-Aluminium-Fenster, Aluminium-Fenster.

Es gibt nebst Zuverlässigkeit und Kompetenz weitere gute Gründe für den exzellenten Ruf der AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN seit nun beinahe 50 Jahren. Unsere nachhaltigen Fenster-Sanierungen über Jahrzehnte hinweg sind einer davon. Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne. Als stets zuverlässiger Partner. Telefon +41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.