+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Zapfstellen mit sauberem Trinkwasser für das Luzerner Quartier Langensand Matthof

Wasserkraft

Wasser

Symbolbild AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN

Die bakterielle Verunreinigung bleibt im Quartier Langensand Matthof in Luzern weiterhin bestehen und das Trinkwasser muss abgekocht werden. Um die Ursache zu lokalisieren, unternimmt ewl energie wasser luzern seit Start der Verunreinigung verschiedene Massnahmen.

Patrik Rust, Vorsitzender der Geschäftsleitung von ewl, informierte an der Medienorientierung dazu: «Wir haben Netztrennungen von Teilen des Gebietes vorgenommen, das betroffene Gebiet mehrfach mit frischem Wasser gespült und nehmen laufend Wasserproben an diversen Stellen im Netz.»

Aufgrund des systematischen Vorgehens bei den Spülungen und Netztrennungen soll die Quelle der Trinkwasserverschmutzung bestimmt werden. Diese konnte jedoch noch nicht eindeutig eruiert werden, daher müssen zum Schutz der Bevölkerung die bestehenden Massnahmen nach wie vor eingehalten werden.

Weiter informierte Dr. Silvio Arpagaus, Kantonschemiker / Dienststellenleiter der Dienststelle Lebensmittelkontrolle und Verbraucherschutz, über die gesundheitlichen Risiken bei Trinkwasserverunreinigungen und über die Bedeutung von Schutzmassnahmen.

Bezüglich der Dauer des Abkochens erläutert er: «Sobald die Lebensmittelsicherheit wiederhergestellt ist, können die Massnahmen aufgehoben werden.» Es gilt weiterhin, dass das Trinkwasser abgekocht werden muss. Bitte beachten Sie nach wie vor das Informationsschreiben zum Umgang mit dem Trinkwasser.

Für die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner hat ewl ab 5. August 2022 Zapfstellen mit sauberem Trinkwasser an fünf Standorten installiert. Wir werden wieder informieren, sobald neue gesicherte Erkenntnisse vorhanden sind.

Wir bedauern die Umstände und die Umtriebe, die die aktuelle Situation mit sich bringt. Wir fühlen mit der Bevölkerung mit und danken für das Verständnis.

Quelle: ewl Luzern

6.8.2022

Fenster zum Sommer

Fenster zum Sommer

Wo immer Sie sind, AL-KU-Fenster schützen vor Sonne, Regen, Hagel, Sturm und Wind.

Und senken erst noch massiv Ihre Energiekosten! Interessiert? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.