+41 62 746 00 30 AL-KU FENSTERTECHNIK AG ZOFINGEN, Riedtalstrasse 7a, 4800 Zofingen

Stadtbibliothek Zofingen wird zur Open Library

Stadtbibliothek Zofingen

Stadtbibliothek Zofingen

Die Türen der Stadtbibliothek sind künftig an sechs Tagen pro Woche offen. Bild ZVG Stadt Zofingen

Die Stadtbibliothek Zofingen bietet ab 5. Juni 2021 unbediente Öffnungszeiten als Erweiterung zu den bedienten Öffnungszeiten an, also eine Open Library. Neu ist sie während 84 Stunden pro Woche zugänglich. Dies ist mehr als doppelt soviel wie bisher. Neu ist sie auch am Sonntag geöffnet. Mit diesem Angebot werden die Dienstleistungen an die individuellen Bedürfnisse der Nutzenden angepasst. Damit etabliert sich die Stadtbibliothek als fortschrittliche Kultur-, Bildungs- und Begegnungsinstitution.

Die Stadtbibliothek wird den Nutzenden von Dienstag bis Sonntag durchgehend von 7 bis 21 Uhr zur selbsändigen Nutzung zur Verfügung stehen. Dies, um Medien zu retournieren, neues Material zu entleihen, Gebühren selbständig zu begleichen oder schlicht in Ruhe die neueste Tageszeitung zu lesen oder zu lernen. Mit der Erweiterung um die unbedienten Zeiten steht die Stadtbibliothek neu 84 Stunden pro Woche zur Nutzung zur Verfügung, davon sind weiterhin 36 Stunden bedient. An den bisherigen bedienten Öffnungszeiten, an denen die Bibliotheksmitarbeiterinnen für die Beratung zur Verfügung stehen, ändert sich vorerst nichts.

Zugang erhalten Personen, die ein gültiges Bibliotheksabonnement besitzen und über 18 Jahre alt sind. Dafür wurde die Haupteingangstür Richtung Hintere Hauptgasse um ein sogenanntes Entry Panel erweitert. Dort wird die Bibliothekskarte dagegen gehalten, das persönliche Passwort wird eingegeben und die Tür öffnet sich. So ist gewährleistet, dass nur jeweils die Person eintreten darf, die Bibliothekskarte und Passwort bei sich hat, bzw. kennt. Die Endkontrolle jedes Öffnungstags wird durch eine Sicherheitsfirma gewährleistet.

Die Stadtbibliothek Zofingen gehört zu den ersten Open Libraries in der Schweiz. Damit ist sie eine moderne und attraktive Bibliothek mit bedürfnisgerechten Öffnungszeiten, die einem breiten Publikum den Zugang ermöglicht und zugleich ein niederschwelliger Begegnungsort ist. Die Open Library erfüllt so gleich mehrere Ziele aus dem Legislaturprogramm 2018-2021 des Zofinger Stadtrats. Dies beispielsweise in Bezug auf generationenverbindende Aktivitäten, auf die Altstadt als Zentrum des öffentlichen, kulturellen und sozialen Lebens und auf ein vielfältiges kulturelles Angebot. Neben der Stadt Zofingen waren vor allem der Gönnerverein "Freunde der Stadtbibliothek Zofingen" und die Gemeinnützige Gesellschaft Zofingen sowie die Franke Stiftung massgeblich an der Finanzierung der notwendigen Infrastruktur beteiligt.

Die Open Library wird am Samstag, 5. Juni 2021 um 16 Uhr von der zuständigen Stadträtin Christiane Guyer eröffnet. Interessierte Personen sind herzlich eingeladen, sich die Funktionsweise der Open Library vom anwesenden Bibliotheksteam näher bringen zu lassen. Die Einführung des neuen Angebots wird durch das Bibliotheksteam im Juni eng begleitet. So werden Bibliotheks-mitarbeiterinnen zu verschiedenen unbedienten Zeiten vor Ort sein, um in dieser Anfangszeit den Nutzenden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Ab Juli wird die Open Library in den Regelbetrieb übergehen.

Quelle: Stadt Zofingen

2.6.2021

Fenster zum Sommer

Sommerwind und Sonnenschein lass durchs Fenster rein

Mit dem Ersatz Ihrer alten Fenster schaffen auch Sie glasklare Verhältnisse.

Je früher desto mehr Lebensqualität im Sommer, Herbst, Winter und Frühling. Jetzt anrufen und die Offerte mit dem besten Preis- / Leistungsverhältnis der Schweiz verlangen.

+41 62 746 00 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Zustimmung sind einige Elemente wie Youtube-Videos, Login-Bereich etc. nicht abrufbar.